Produkteigenschaften

• Einstückige, hydrophile, faltbare Acryl-IOL/ Hinterkammerlinse “Made in Germany“
• Maximale Reduktion des Nachstars (Nachstarprophylaxe durch
scharfes Kantendesign & Kapseladhäsion)
• Langsame und kontrollierte Entfaltung im Kapselsack
• Implantation in den Sulcus möglich, Gesamtdurchmesser: 15,0 mm
• Hervorragende Zentrierungseigenschaften aufgrund optimierten Haptikdesigns
• Hohe Biokompatibilität (durch Wasseraufnahme)
• Geringe Adhäsion von Silikonöl nach Silikonölchirurgie
• Option der Sklerafixierung
• Material: hydrophiles Acryl 28% Wassergehalt
• Optik: bikonvex
• Refraktiver Index 1,46
• Implantation mit Injektor
• Inzision 2,2 mm
• Hergestellt in Deutschland 

injektor
Lieferung mit Injektor

Download Produktblatt

Optimierte A-Konstanten

Technische Daten:
Design: Bi-convex
Optikdurchmesser: 6,0 mm
Gesamtdurchmesser: 15,0 mm
Haptikanwinklung: 10°
A-Konstante: 119,1
Refraktiver Index: 1,46
ACD: 5,96
Wassergehalt: 28 %
Lieferbereich:
Standard:  +10,0 Dpt. bis +30,0 Dpt.
Sonderanfertigung:  +8,5 Dpt. bis +9,5 Dpt.
+30,5 Dpt. bis +40,0 Dpt.